Mittwoch, 29. April 2009

Gutes Wetter für Pelzige Hunde....

...schlechtes Wetter für Frauchens, die nicht so gern den ganzen Sand vom Acker im Haus verteilt haben wollen. Hihihi :-))

Also mal das wichtigste zuerst: Es hat den gaaaaanzen Tag geregnet! Oh ja, ohne Pause würde ich mal sagen. Und dank diesem Umstand - ach nee, Wetter-'Umschwung heißt das jawohl - wie auch immer..... JUHUUUUU, es sind wieder Pfützen da. So richtig matschige, groooße Pfützen. Gestern hat es an dieser Stelle noch gestaubt und heute so ein herrlicher Spielplatz für Langhaarträger :-))) Tja, Herrchen und Frauchen meinten ja mal wieder ich würde wie ein Schweinchen aussehen.... Wo ich schon mal so ein wenig nass war, bin ich gleich mal durch das herrliche Gras gefegt und hab mir dieses Ding angeschaut. Hm, war nicht so spannend....
Spannender war dann noch mein Besuch bei Oskar und seinem Herrchen. Unsere Herrchens haben nämlich Palaver gehalten und wir beiden haben die Zeit mit einem Spielchen ausgefüllt. Mächtig toller Spaziergang heute kann ich Euch sagen :-))

....ich muss jetzt mal schauen, ob Frauchen mein Futter fertig hat und dann lege ich mich gepflegt auf mein Deckchen und schaue mit Herrchen Fussball.....
Horido und WauWau
Eure Joy (immer noch mit reichlich Sand behaftet - hihihi)


Kommentare:

Oskarmama hat gesagt…

Hallo Joy!!
Du hast wirklich gut ausgesehen .... mein Frauchen meinte auch das ich mit meinen naßen Affrolocken nicht Herrchen beim Bauen helfen solle. Hab ich nicht verstanden ... der sah doch aus wie ich!!!
Na ja ... hat mal wieder Spaß gemacht mit Dir ... endlich wieder Frühling und unsere Menschen treffen sich wieder öfter!!
Schlaf gut
Oskar

Emil hat gesagt…

Acker verteilen? Eine meiner leichtesten Übungen... :-)
Wuff
Emil

Sally hat gesagt…

Hallo Joy,
juhu Pfützen, ich liebe sie auch. Und ich kann um keine dieser schönen Dinger einen Bogen machen. Leider "muß" ich dann bevor wir nach Hause gehen in das große Bächlein hinein um mich zu waschen. Das ist eine Gaudi, das macht richtig Spaß. Da bin ich dann nass bis über den Kopf. Leider versiegen meine Pfützen jetzt schön langsam und ich muß dann wieder bis zum Herbst warten.

Liebes WUUUH
Sally

siggi hat gesagt…

Hi Oskar,
jep, das war doch wieder 'ne klasse Tobe-Runde :-)) Hab dann auch guuut geschlafen!

Hallöchen Emil!
Ich freu mich, dich hier zu hören! Prima, das du auch den Acker gut im Haus verteilen kannst *gg* Frauchen tut immer so, als wäre ich der einzige sandige Hund der Welt - pöh!!

Hey Sally,
das mit dem 'waschen' im Bach ist ja auch klasse. Aber schaffst du es nicht, bis daheim wieder panniert zu sein?? Ist doch sonst nur der halbe Spaß :-))
WauWau Joy

Sally hat gesagt…

HI Joy,
der meiste Dreck ist dann runter und bis zum Auto sind es dann nur noch ein paar Schritte. Das geht dann schon.

Liebes WUUUH
Sally

Trudy mit Hayka hat gesagt…

Hallo Joy und Zweibeiner
habe etwas in eurem lustigen Blog rumgeschnüffelt.
LG, Trudy mit Hayka