Samstag, 18. April 2009

Beerenzeiten in meinem Garten

Also hier habe ich die Garteninspektion begonnen, in diesem Haus. War über den Winter irgendwie in Vergessenheit geraten oder so. Sah auf jeden Fall nicht besonders aufgeräumt drin aus. Nun hat Herrchen es aber mit Eifer bearbeitet, aber so viel kann ich da jetzt auch nicht entdecken....
...Frauchen hat das mal etwas abgeändert und das Häuschen mit lauter kleinen Pflanzen bestückt und Körner in der Erde hat sie auch verbuddelt. Nun habe ich Verbot bekommen da wieder reinzugehen... Pah, wenn ich das will, dann finde ich einen Weg meine lieben Menschen!!! Ihr werdet sehen. Aber ich wollte Euch ja noch mehr aus dem Garten zeigen, also:
Als erstes mal der Kirschbaum....naja, so groß ist er gar nicht, also Bäumchen sagen wir mal. Das ist Frauchens Favorit, sie liiiiiebt Kirschen. Naja, Geschmackssache sage ich mal. Fleisch ist mir da allemal lieber.
Apfel, ich glaube der Fuji ist das, oder wird das besser gesagt.
Jostabeeren - furchtbar sauer sagt Frauchen, Herrchen meint voll lecker. Ich esse sowas ungesundes ja lieber gar nicht.
Das werden Blaubeeren, also diese dicken Kulturblaubeeren (dicke Blaue)
Rote Stachelbeere
Schwarze Johannisbeere
Johannisbeeren
...rot werden diese und dann gibt es noch einen Strauch mit weißen.

Herrchen und Frauchen freuen sich über die vielen schönen Früche an den Sträuchern und Bäumen, aber ich frage mich warum sie keinen 'Schnitzelbaum' oder 'Pansenstrauch' oder sowas für mich gepflanzt haben... Versteht Ihr das?
Joy

Kommentare:

Sally hat gesagt…

Hallo Joy,
ich kann Dir sagen wenn Du wirklich da rein willst, dann findest Du sicher einen Weg.
Wow die vielen tollen Sträucher und Bäume. Sag mal Euer Garten muss ja riesig sein? Was sind denn Jostabeeren und ich sage meinem Pappi lieber nicht das Ihr einen Kirschbaum habt, er liebt nämlich Kirschen über alles.

Liebes WUUUH
Sally

siggi hat gesagt…

Hallöchen Sally!
Na klaro, ich schaff das schon. Brauche doch nur Frauchen überlauern, aber pssssst...nicht verraten! Nö, mein...öhm unser Garten ist nicht so arg groß. Und von den Beerensträuchern gibt es immer nur einen bis höchstens 3 von einer Sorte. Und 2 Apfel-, einen Pflauemen-, einen Pfirsich- und EINEN Kirschbaum. Ach ja, die Josta ist eine Kreuzung von Johannis- und Stachelbeere. So hat es auf jedenfall so eine ältere Gartentante beschrieben...
WauWau Joy