Dienstag, 9. Juni 2009

Magischer Tisch

Auf dem Tisch:Unter dem Tisch:
Immer wenn es auch nur einigermaßen warm ist, dann essen Frauchen und Herrchen draußen auf unserer Terasse. Das ist eine sooooo gute Erfindung, denn alles was auch nur irgendwie neben den Teller fällt, landet bei mir. Schaut euch mal den Tisch genau an, nur Streben, extra für den Hund nehme ich an :-))))
Außerdem muss ja schließlich einer für Ordnung sorgen, kann ja nicht alles auf dem Boden liegen bleiben, gell!!!
Beste Grüße
Eure Joy

Kommentare:

Trudy hat gesagt…

Hey Joy, ich Hayka, liege nur unter den Tisch wenn die Enkelkinder zu besuch sind, da lohnt es sich. Ansonsten werde ich besser bedient, wenn ich Frauchen mit meinen Augen hypnotisiere. Auf einen regen Erfahrungsaustausch hofft deine Hayka

Sally hat gesagt…

Hi Joy,
ja richtig einer muss ja sauber machen. Wenn nicht wir, wer denn sonst. TzTzTz

Liebes WUUUH
Sally

DJ hat gesagt…

Hi Joy,

"putzt" du alles weg? Also ich nur das, was ich mag. Die Streben sind aber läßtig, oder?

Liebe Grüße
DJ

Sally hat gesagt…

Hi Joy,
stimmt, das schaut aus als ob sie Dich erwürgen. Und ja, natürlich putze ich alles weg. Wenn nicht ich wer sonst.

Liebes WUUUH
Sally

Roki hat gesagt…

TIERSCHUTZ! Die Joy muß Staubsaugen! Ist das erlaubt?

der fragende Roki

siggi hat gesagt…

Hihihi,
es lohnt sich übrigens meistens bei Herrchen. Nicht weil der das meiste fallen lässt, aber er hat die besseren Sachen auf dem Teller - Fleisch und so :-))
WauWau Joy

Roki hat gesagt…

OK. Dann ist Hundearbeit erlaubt, aber nur dann.

der sich jetzt sichere Roki