Freitag, 19. Juni 2009

Gäste

Dieser gefiederte Bursche hat sich an meiner Terasse eingenistest. Und nicht nur das, er hat auch noch seine Familie mitgebracht.....
Die schreien den ganzen Tag. Natürlich bin ich ziemlich neugierig und muss unser Haus und Hof beschützen - kann ich da solche 'Gesellen' tollerieren?!

Nun ja, sie sind ja noch recht klein und so, vielleicht sollte ich da mal ein Auge zudrücken....

....aber, ich behalte den doch lieber mal ganz genau im Auge :-))
WauWau
die wachende Joy *gähn*

Kommentare:

Doreen hat gesagt…

och je.. glückwunsch zum nachwuchs.. kleiner tipp am rande.. am besten unten unter dem nest ein großes stück pappe legen.. die käcker bekommt man nimmer weg..


viel spaß beim beobachten.. ich hatte mal ein mauerseglernest direkt in meinem zimmer.. konnte die ganze zeit mein fenster nicht zumachen..

lg doreen

Trudy hat gesagt…

Joy...
Unbedingt BEIDE Augen zudrücken!
Die bringen nämlich Glück! Sehr viel Glück. Wer kann sowas schon beobachten!
Ich weiss, viele Leute finden die Kack.. igitigitt. Aber wir sind da auch tolerant. Was ist schon ein wenig Vogelkacke gegen den übrigen Dreck der Welt, mit dem wir leben müssen!

Roki hat gesagt…

Das ist doch schön wenn sie sich wohlfühlen bei euch. Aber unbedingt etwas drunter legen. Wir hatten auch mal Schwalbennester. Ist nicht von ohne. Da hängt arbeit dran das wieder auber zu bekommen.
LG Roki

Sally hat gesagt…

Hi Joy,
im Auge behalten ist immer gut. Man weiß ja nie was so komische Fluggeräte anstellen. Aber schön ist es trotzdem.
Wir haben zur Zeit auch ein Nest auf dem Baum ist irgendwas exotisches. Das Kleine ist leider neulich aus dem Nest gefallen, meine Mami hat es natürlich gerettet, was auch sonst. Gott sei Dank konnten sie es wieder ins Nest zurückbringen. Denn noch so ein Vieh bei mir in MEINER Wohnung wäre ja wohl die Höhe gewesen. Uff Glück gehabt.

Liebes WUUUH
Sally

siggi hat gesagt…

Hey ihr Lieben,
ich habe mir überlegt, die Familie erstmal gewähren zu lassen, wenn ihr auch meint die sind niedlich und so. Also gut. Aber kontrollieren werde ich die weiterhin, nur zur Sicherheit :-))
Wegen der Kacki, naja, da unter liegt Brennholz - ich denke das verfeuert Frauchen im nächsten Winter *g*
Sally, Herrchen musste ein ganzes Schwalbennest retten - vor 2 Jahren oder so. Die hatten das nicht richtig 'angeklebt' und es ist mit den Jungen runter gefallen. Herrchen hat einen kleinen Karton dort angeschraubt, das Nest reingelegt und es hat geklappt. Da hat Herrchen sich gefreut!
Wäre ich da schon da gewesen und zuerst in der Ecke..... Ich garantiere für nix ;-)
WauWau Joy

Sally hat gesagt…

Hi Joy,
das Brennholz wird aber dann gut duften. Viel Spaß damit.

Liebes WUUUH
Sally