Donnerstag, 11. Juni 2009

Verboten....

.....hey Frauchen, guck mal, wir können hier nicht lang - ist verboten.
Ach Joychen, nicht für uns :-)) Ups, schon dran vorbei *gg*
Also mal im Ernst, da gehen wir oft spazieren und auch noch einige andere Hund und Co - und das und andere Schilder dieser Art gibt es dort schon, seit Frauchen noch ein Teenager war..... muss schon lange her sein ...thihihihi...
Und da die Ggend hinter dem Schild eher .... ungepflegt, also im Sinne von zugewachsen, ist, gibt es dort jeeeeede Menge dieser 'Mutanten-Schnecken'. Frauchen ist auf jeden Fall froh, das in unserem Garten nur die kleinen Exemplare sind und NICHT dieses riesigen Mutanten.
Ähm, Frauchen sagt, die Großen landen vielleicht bei Sally im Land auch im Kochtopf.... ich glaube das aber nicht. SO!
Hier sind wir dann im Wildschwein-Wald.
Ich weiß warum der so heißt!
Da muss es einige große dreckige Hunde geben, denn wenn ich dreckig bin sagt Frauchen immer 'mein kleines Wildschwein' zu mir........ Ich gucke und schnupper immer genau, aber bis jetzt habe ich noch nie wirklich einen gesehen.....komisch, oder?
WauWau
Eure Joy

Kommentare:

Sally hat gesagt…

Hi Joy,
Ihr seid aber mutig, einfach die Schilder zu ignorieren. Aber was soll's macht ja Spaß.
Deine Mami hat recht, die großen Mutanten, landen in den Kochtöpfen. Ich mag die nicht, aber meine Futterträger schon. Obwohl die schmecken nach gar nichts. Haben nur drundertmillionen Kalorien. Das ist nämlich ganz viel, leckere Kräuterbutter drauf und am anderen Tag stinken Die dann. TzTzTz.

Liebes WUUUH
Sally

Doreen hat gesagt…

hallo! also son doofes schild aber auch, die schnecken krauchen ja auch da lang ;o) , einen schönen wanderweg habt ihr.


lg doreen

p.s. sone riesen leckerschnecken *örks* gibts bei uns auch