Samstag, 26. Dezember 2009

Wir sind jetzt doch Freunde....

.....ich habe noch mal Tacheles mit dem Schaf geredet und siehe da, nun verstehen wir uns :-)) Es hat Knisterohren und wenn man auf die Schnute knufft, dann quickt es......
.....und wenn man es am Bauch kitzelt, dann blöckt es. Jawohl, das habe ich alles ganz allein rausgefunden!
Es wurde dann auch noch ganz freundlich zu mir und so haben wir mal 'ne richtige Runde gespielt.

Komm Schäfchen, ich glaube ich habe dich schon echt lieb ;-))

WauWau Joy, die Forscherin :-)

Kommentare:

Isabella hat gesagt…

Süüüüß, wie du jetzt mit dem Schaf kuschelst und spielst. Allerliebste Fotos, wo du auf dem Rücken liegst. Na also, was lange währt wird gut. Gibst du ihm einen Namen, oder wird es weiterhin das Schaf heissen? Liebes Wuffi Isi

Sally hat gesagt…

Hi Joy,
wenn ich das so sehe wie Du spielst, muss ich sagen den Briard in Dir kannst Du nicht verleugnen.

Liebes WUUUH
Sally

DJ hat gesagt…

Hi Joy,

boah, dein Schaf ist ja faaaast so toll wie mein Dino, der klappert und quiekt auch an allen Ecken.... den hab ich auch ganz doll lieb, so dolle, dass er schon ein kleines Loch auf dem Rücken hat und Frauchen ihn mir weggenommen hat, der muss erst mal zum Dino-Doktor hat sie gesagt - mh.

Liebe Grüße
DJ

ebby hat gesagt…

Hey Joy, das ist ja ein tolles Schaf, find ich super schön. Klasse das du die Zähmung allein hinbekommen hast, sieht aus als ob ihr schon dicke Freunde seit. Komm gut ins neue Jahr, liebe Grüße und määähhh Ebby