Sonntag, 23. August 2009

Hoffest auf MEINEM Schnuckenhof

Heute war Hoffest auf meinem Schnuckenhof. Natürlich war ich mit meinen Zweifüsslern dort. Hier geht es auf den Hof. Wir waren mal wieder etwas überpünktlich, später waren hier eine Menge Menschen zu sehen, jetzt hat man noch freien Blick. Seht ihr übrigens weiter hinten am Weg den dunklen Punkt. Das ist ein Hund, die Shenna und das ist meine Mutter! Aber Shenna duldet keine fremden Hunde auf ihrem Hof und musste - nachdem sie mich in den Hintern gekniffen hatte - ins Haus. Naja, nicht nur wegen mir, sondern weil sie das mit so gut wie allen Gasthunden machen würde.
Eintrieb der Heidschnuckenherde. Das sieht immer total toll aus. Normalerweise werden sie natürlich erst zum Nachmittag eingetrieben, aber heute zum Fest schon zum Mittag - dafür sind sie auch schon sehr früh morgens los. Die Heidschnucken müssen schließlich satt werden. Sie werden jeden Tag gehütet, denn sie fressen nur wenn sie unterwegs sind, halt die Heide und frische Blätter und Schößlinge und so. Sie werden nicht anders gefüttert, also kein Zusatzfutter, nur was sie unterwegs fressen.
Die Herde ist fast 1.000 Tiere stark.
Ich passe in alle Richtungen auf *gg*
Hier der Schäfer persönlich (mit Hündin Kira), aber den kenne ich natööörlich gaaaanz genau, denn dort habe ich ja die ersten Wochen meines Lebens verbracht - das scheint auch Hund nicht zu vergessen. Bin schon immer ganz zappelig, wenn wir in die Richtung fahren :-)
Und hier ist mein Papa, der Tobi - der mag gern mit mir spielen *freu* Ging natürlich heute zwischen den Gästen nicht.
Hallo, Tobi!!
Zum Mittag hat Herrchen mal die Schäfersuppe getestet. Ja, nur Herrchen - Frauchen ißt keine Schnucken und ich wurde ja nicht gefragt :-(
Herrchen sagt es war voll lecker - natürlich gab es auch noch Schnuckenbratwurst und Schnuckenbraten.
(Pssst....der Mann an dem Suppenstand hat mir heimlich eine Bratwurst besorgt und extra gewartet bis ich wieder vorbei komme - die durfte ich dann schmausen *hmmmmm*)
Hier ist der alte Stall, der sehr hübsch aussieht, aber natürlich nicht für eine 1.000 Stück Herde mehr passt. Aber er wird trotzdem benutzt. Platz wird ja immer benötigt.
Heute warteten einige besonders zottelige Schnucken in dem Stall - und ich hatte das Gefühl, sie wollten da auch nicht wirklich raus, denn wenn sie da rausgeholt wurden......
.......ist das passiert! Sie wurden nackelig gemacht *ggg*
Übrigens, kein Mensch braucht mehr diese Wolle. Bis zum letzten Jahr konnte der Schäfer die Wolle wenigstens noch kostenlos den Scherern mitgeben - quasi entsorgen - aber in diesen Jahr geht auch das nicht mehr. Nun wird die Wolle zerhackt und als Dünger genutzt - ist dann ähnlich wie Hornspäne und es gibt mitlerweile auch von der Industrie schon Versuche in dieser Richtung. Vielleicht kann der Hof im nächsten Jahr die Wolle wieder verkaufen, dann halt zur Verarbeitung zu Dünger. Wäre sicher schön.
Ja, und so sehen die nackeligen Heidschnucken dann aus - coole Veränderung *grins*


Und zum Nachmittag kam dann auch noch die Südheide Schnuckenkönigin auf den Hof. Sie ist die Repräsentantin der Tourismusregion Südheide - ich glaube so heißt das. Ist halt eine karge Gegend hier und man muss den Menschen mal schmackhaft machen hier in den Urlaub zu kommen. Also ich liebe es - wir sind die zweit waldreichste Gegend Deutschands und es gibt Wanderwege über Wanderwege - es ist relativ ruhig und zu Zeit der Heideblüte auch noch besonders schön. Man kann radeln so weit man will.....
....ähm, Frauchen schweift ab. tsstssts.....

Somit war es ein richtig schnuckeliger Ausflug, wollte ich noch mal sagen :-)))
Sonnige Grüße
WauWau
Eure Joy - der Schnuckenhund ;-)

Kommentare:

Paco,Milo, Maya and mommy Simona hat gesagt…

Hi dear friends!!!!
Nice to meet you!!!!!!!!
Ohhhhhhhhhhhhhhh...
Joy...you're very very very beautiful....and your blog is spectacular.....
Grrrrrrrrr......mommy don't speak your language so she can't translate us your adventures....
But we can see that you live in a wonderful place.....We loved the pics of you at the beach with that strange construction to sit (where were you and your family???)
And we love the last pics of you at that wonderful country festival!!!!
Mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm....
can we come to meet you?????
We loved a lot party and beach!!!!!!
;-))))))))))))
Sure we'll visit you often.....
Can we add your blog at our friends' list????
We'll be honored to have your blog on there!!!!
Hope to hear from you soon again!!!!
Tons of love and kisses!!!!!!!
Paco,Milo & Maya

Joy hat gesagt…

Hey Paco,Milo+Maya and Simona!
My Mom's english ist terrible. I hop you can understand her ;-))
Sure, you can add my blog at your friends'list. Im proud of this!!!!
We live near Hannover and the wonderfull day at the sea wars near 'Timmendorfer Strand' or 'Sierksdorf'(Ostsee...hmm..eastsea?? I don'n now the english word). It's 200 km fahr from our Home, now 2 hours with the car.
The Country Festival was on the Farm of my birth :-))) The black lonly dog on one photo ist my dad! And the men with hat and another black dog was my first dad when I was sooooo young!! I love to visit the Farm.
Bussi und WauWau Joy

Roki hat gesagt…

Ach, da bekommen wir schon wieder Urlaubsstimmung.
Schön bei euch.

Sally hat gesagt…

Hi Joy,
wow, Deine Mami hat sich aber ins Zeug gelegt, mit dem Englisch Sprachzeugs da.
Weißt Du was mir am besten gefällt, soviel lecker Essen auf 4 Beinen.
Mal ehrlich glaubst Du wirklich das es Deinem Papi geschmeckt hat, man sieht ja leider sein Gesicht nicht.

Liebes WUUUH
Sally

finnswelt hat gesagt…

Wow, wow, wow, erinnert uns ja ganz schön an unseren Urlaub in Schneverdingen.... Wundervoll, wir würden ja am liebsten gleich packen und wieder hochdüsen... Und bei den Schnucken würde ich dir also gerne meine Hilfe anbieten...

Schlabber Finn

Joy hat gesagt…

Hey süßer Finn! Ist auch gar nicht soooo weit weg, der Schnuckenhof ist in der Nähe von Müden/Fassberg. Ja, die Schnucken sind schon schnuckelig... *gg* ...wie Sally schon sagt. Nagut, also erstmal mussen wie Hütis die ja beim vollfuttern bewachen und dann ..... hmmm, schleck!
Ja, Herrchen hat es prächtig geschmeckt - nur bekleckert hat er sich natürlich *grins*
Joh Roki, ich finde es auch fein hier, aber auf deinen Ausflugsfotos sieht es bei dir auch immer total schön aus?!
WauWau Joy