Sonntag, 23. August 2009

Gäste, Update 6

Nun guckt Euch dies dicken Vögel an! Sieht der eine auf der Kante des Kästchens anders aus? Vielleicht etwas erschrocken??
Da haben diese Gesellen Vorgestern ihren ersten Ausflug gemacht. Naja, das fliegen klappt dann noch nicht so gut und dieses mal war ICH vor Ort ;-))
Und dieser Kantensitzer wäre fast MEINER gewesen..... bis Herrchen kam :-( Menno!
Ich habe ihn ganz geschickt in unseren Schuppen gejagt und hätte ihn dann bestimmt auch noch gefangen..... bestimmt!!! Aber schwubs, war Herrchen schon da, hat mich rein geschickt und den Vogel da raus geholt und auf den Kasten gesetzt.Aber die sind einfach zu blöde, diese Flattermänner. Heute morgen, als Herrchen Pfandflaschen aus dem Schuppen holen wollte, saßen dort doch zwei von diesen Gesellen auf dem Kühlschrank.... Herrchen wollte sie dann durch die Tür rausscheuchen, aber die haben sie nicht gefunden. Also musste er sie wiedermal einfangen und in die Freiheit setzen.
Und dann Mittags, hat es sogar einer geschafft ins Wohnzimmer zu flattern und auch dort nicht die Tür wiedergefunden - Herrchen musste wieder in Aktion treten und den Flattermann raussetzen..... Jetzt müssen erstmal alle Lucken geschlossen bleiben, bis die Gesellen so richtig Flugtauglich sind!

WauWau
Joy, der gute Aufpasser ;-))

Kommentare:

Trudy hat gesagt…

Sag mal, ist das immer noch die erste Brut?
Meine Mehlschwalben sind bereits an der 3.

Sally hat gesagt…

Hi Joy,
die sind ja wirklich allesamt ein bißchen dumm. Du musst denen mal zeigen wo's langgeht, aber ich weiß nichts aber auch gar nichts darf man. Menno.

Liebes WUUUH
Sally

siggi hat gesagt…

Hey Trudy. Nee, ist die zweite Brut. Die ersten haben sich ja fast 5 Wochen füttern lassen und diese sind schon nach nichtmals 3 Wochen flügge. Scheint zum Herbst hin schneller zu gehen.

Jep Sally, da hast du aber wirklich Recht!!! Immer wird man bevormundet, mach dies nicht, mach das nicht....grummel....

WauWau Joy