Sonntag, 21. Juni 2015

Neue Zeiten sind angebrochen....

Zugegeben, das schaut er alt als neu aus - alte Zeiten sag ich mal :)
Seit unserem letzten Blogeintrag ist so viel passiert. Aber ihr baucht keine Sorge haben, es ist nichts schlimmes passiert - eher völlig aufregend.

Wir sind am Anfang des Jahres viel spazieren gegangen. Es war wenig Winter und wenn mal drei Krümel Schnee lagen, sind wir auch viele Kilometer gewandert. Hätte ich gewusst, was kommen wird.....naja, ich hätte es vielleicht mehr genossen.....oder auch nicht, bin ja ein Hund ;)

Ich habe meine Leute immer schön im Auge, komme meistens mit, bin die Königin, der Mittelpunkt der Welt.
 Dabei habe ich irgendwie ganz übersehen/überhört, das DIE was aushecken.

 Ich sage euch, das war das Ende meines schönen gerusamen Lebens.
 Alles wurde anders!
Mitte Februar habe die mich total überrumpelt - ob ich das gut finde....... na, ich denke noch drüber nach.
Ach, was passiert ist, wollt ihr wissen!
Morgen zeige ich es euch, ihr werdet staunen.....

WauWau eure Joy Schnuckenhund

Kommentare:

Emma hat gesagt…

Liebe Joy,
wir freuen uns sooooo sehr das du wieder was von dir schreibst. Haben uns doch schon Sorgen gemacht. Was sind wir froh das es dir gut geht. Nun sind wir aber neugierig was du alles erlebt hast und wie es dir in der langen Zeit erging. Du machst es echt spannend.
Ganz liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

Joy hat gesagt…

Liebe Emma, Lotte und Leinenhalter,
das ist aber schön, das ihr trotzdem bei uns schaut. Wir freuen uns ganz sehr über den ersten Kommentar in der neuen Saison bei uns. Ja, viel zu lange haben wir gar nichts geschrieben, aber morgen wisst ihr auch warum - jedenfalls Frauchen hat es nicht auf die Reihe gebracht, dazu auch noch Zeit für den Blog zu finden :)
Ganz viele liebe Grüße
Eure super Schnucke Joy

Chris hat gesagt…

Liebe Joy,

endlich hören wir wieder von dir, wo wir doch schon lange erzählen wollten, wie toll die Tomatensamen sich machen und dass sogar die ersten grünen Kullern an den Pflanzen zu sehen sind. Ich bin sehr gespannt, was deine Zweibeiner sich so ausgedacht haben und hoffe, dass du jetzt wieder häufiger von dir hören lässt.

Wuff-Wuff dein Chris