Dienstag, 30. Juni 2015

Illmenau - Handyfotos

Das ist ein Blick in das FeHaus Kahl, in dem wir gewohnt haben. Normal möchten die Vermieter nur einen Hund, aber sie waren so nett, es trotzdem mit uns zu versuchen und wir haben sie nicht enttäuscht. Aber es ist schon recht eng mit zwei großen Hundis :)

Das war der Blick in den Stadtteil, halt dort, wo sich unsere Straßen hoch gewunden haben :) Man sieht aber auch hier überhaupt nicht, wie hoch das Häusle gelegen war und wie steil es war. Aber zur Belohnung ist der Ausblick von dort vom FeHaus echt super spitze!

Dort steht unser Auto, das ist die Rückseite vom FeHaus.

Los Frauchen, schnauf nicht so - kohoomm!!

Auch eine kleine Terrasse gibt es vor dem Häuschen.

Und hier noch mal ein Blick in die andere Richtung im FeHaus.
Alles da, was man braucht.

Kommentare:

Chris hat gesagt…

Das sieht ja sehr gemütlich in Ilmenau aus, da habt ihr ja schöne Ecken gefunden, so zum Ausruhen :-)

Wuff-Wuff dein Chris

siggi hat gesagt…

Stimmt Chris, das war ja ein Stadtteil von Illmenau und wirklich ein ganz gemütliches - fast ein Dörfchen.

Isabella hat gesagt…

Oh, Manebach in Thüringen, das kenne ich auch.
Morgen fahre ich nach Friedrichsroda und Gotha, das ist ja auch nicht sooo weit weg :-)
Liebes Wuffi deine Isi

Joy hat gesagt…

Isi!!! Auch in diese schöne Gegend. Nee, Friedrichsroda ist ja schon recht in der Nähe :) Supi!!
WauWau die Joy Schnucke