Montag, 22. Juni 2015

DAS ist passiert......

Darf ich vorstellen: mein neuer Mitbewohner, Herr Richelieu Enfant par la Garrigue - ein Adeliger hier im Haus hihihi :)
 Ganze Drei 1/2 Monate alt, ein kleiner Rotzer. Sowas schleppen DIE mir hier ins Haus!!!
Ich habe ja gesagt, andere Zeiten brechen an! Nichts mehr mit schöner Ruhe in der Bude. Nee, jetzt ist Power angesagt. Dieser kleine Briard Junge stellt hier alles auf dem Kopf.
Hier haben wir einen Ausflug zum Orchideen-Wichmann gemacht. Da war der Bub drei Tage bei uns, aber er soll ja so viel wie möglich lernen.
Naja, ein Futterschleimer war es von der ersten Minute an. DER tut alles für Futter - verfressener Sack!!
 Die meiste Erziehung bleibt natürlich an mir hängen!
Gar nicht so einfach, so einen Buben zu erziehen - aber ich bin ja eine gute Gouvernante und eine strenge noch dazu.
Meine Leute haben sich die Angelegenheit 2. Hund sehr sehr lange und ausgiebig überlegt. Hätten sie mich mal gefragt - ich hätte NEIN gesagt. Aber gut, die sind ja immer schlauer :)
Ich gebe allerdings zu, es ist suuuuuuper schön, immer jemanden zum toben im Garten zu haben.
Doch, ich war anfangs skeptisch, aber nun habe ich ihn im Griff und er gehorcht mir und ja, es macht auch mir Spaß. Meine Leute sind jedenfalls sehr glücklich mit ihrer Entscheidung. Nun wohnen hier zwei Lieblinge im Hause. Und ja, ich bin natürlich immer noch die Königin des Hauses :)
Was sagt ihr dazu?
Deshalb schaffte Frauchen es überhaupt nicht, mal am Rechner was für den Blog zu tun (mal abgesehen davon, das der Rechner eine blöde Krücke ist!). Aber zwei Hunde brauchen auch fast zwei mal Zeit - jedenfalls am Anfang mit so einen Welpi - wenn auch schon ein etwas größerer Welpi.

Liebes WauWau die Joy Schnuckenhund nun mit ihrem Richelieu

Kommentare:

Beagle Tibi hat gesagt…

Bohhh da schaue ich jetzt neidisch. Ich möchte auch so gern einen Kumpel. Ich liebe Babys ok etwas kleiner könnte der dann für mich sein.
Echt du machst das ganz toll, so kleinen ( Junge) müssen ja gezeigt bekommen, wo es lang geht.
Ich hoffe die Krücke (PC) besinnt sich und arbeitet flotter, damit ein neuer Post nicht zu lange dauert...
Wuff Tibi

Isabella Staudt-Millmann hat gesagt…

Hallo Joy,

so ein zweiter Hund kann enorme Vorteile haben ... das sehe ich bei uns auch ganz oft :) Den Garten und das Haus rocken geht zu zweit viel besser als alleine und macht auch mehr Laune. Und wenn ihr es richtig anstellt, dann fallen auch mehr Leckerchen ab - denn wenn ihr euch beim lieb gucken abwechselt, dann wandert die Hand ja schnell mal ins Leckerchen-Glas ... und es soll ja kein Hund zu kurz kommen!
Ich bin mir sicher, Du hast noch einiges an Erziehungsarbeit vor Dir - aber sicher auch viele tolle Erlebnisse!

Liebe Grüße,
Isabella mit Damon und Cara

Roki hat gesagt…

Na ja Herr... würde ich mir erst mal überlegen. Den machst Du ja erst zum Herren.... nämlich zu Deinem
Ich wünsche Euch allen viel Freude und immer das nötige Händchen bei der Babyaufzucht. Herzlichen Glückwunsch.
der Roki, Luigi und Beule

Chris hat gesagt…

Huhu Joy,

na, das ist ja ein Ding, mit dem ich nun überhaupt nicht gerechnet hätte. Ein Zweithund für dich und dann noch so ein hübscher kleiner Junge! Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Toll, dass du jetzt jemanden hast, den du immer schön ärgern kannst.

Wuff-Wuff dein Chris

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Na eeeeendlich - ich dachte schon, Du willst uns gar keine Bilder zeigen von dem "kleinen" Puper... Ich durfte ihn ja schon kennen lernen. Süße Fotos!
Freu mich drüber.
Liebe Grüße
Elke

Bon-Jovi von Canis Minor hat gesagt…

Uhi ihr habt ein neues Familienmitglied bekommen *Freu*
Ich bin mir sicher, dass ihr beiden ganz viel Spaß haben werdet ;)

Schlabbergrüße Bonjo

Emma hat gesagt…

Uiiiii, da gratulieren wir euch ganz herzlich zum neuen Familienmitglied. Na so eine Überraschung. Da geht doch jetzt die Party los. Wir freuen uns für euch und sind ganz begeistert von dem "Kleinen".
Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

siggi hat gesagt…

Hallo Tibi, schön, dich gleich hier zu hören.
Ja, ich bin auch - ganz ehrlich - glücklich mit dem Bengel. So schön Toben konnte ich lange nicht mehr. Passt halt so gut, vom Spielverhalten. Der Bengel ist echt toll wild :)

WauWau, deine Joy Schnuckelchen

siggi hat gesagt…

Hallo Isabella,
ich war ja erst skeptisch, aber das mit den Leckerchen, DAS stimmt schon mal :) hihihi

WauWau die Joy Schnuckelchen

siggi hat gesagt…

hahahaha Roki, wie immer hast du natürlich Recht!!
Ich muss ganz schön aufpassen, das der kleine Rotzer mir nicht 'über den Kopf wächst' - also von der Größe hat er es schon geschafft, aber Sinnbildlich...du weißt Bescheid, gell :)
Ich bekomme die Erziehung schon hin, ob aber meine Ollen alles gut hin bekommen, na, das wird sich erst noch zeigen müssen. Ist ja alles nicht immer so einfach, gell ;)

WuaWau deine Super Joy

siggi hat gesagt…

Huhu Chris!!
Haben wir dich richtig überrascht? Das ist ein Ding, ne?! Ich fand es auch unverschämt, das meine Ollen so einen hier anschleppen.....aber nun gut, jetzt gefällt es mir schon ein wenig ;)

WauWau deine Joy Superschnucke

Und PS: wir finden es toll, das eure Tomaten schon Bällchen dran haben - unserer sind dieses Jahr viel zu spät, aber wir hoffen, sie holen schnell auf :) Zeigst du mal ein Foto von Euren?

siggi hat gesagt…

Elke huhuh,
jaaaaaaahh, du kennst den kleinen Ritchi schon, aber gewachsen ist er :) Wir müssen ihn bald mal wieder vorzeigen :))
Und, stell dir vor, dein Wollkneul, das liiiiiiebt er immer noch so sehr!!!
Liebes WauWau von deiner Schnucke Joy

siggi hat gesagt…

Hallo Bonjo,

cool, gell! Jawohl, der Spaß ist garantiert :)

WauWau deine Joy Schnuckenhund

siggi hat gesagt…

Hallo Emma und Lotte und Frauchen,

ist das eine Überraschung! Ich habe auch selber nicht schlecht geschaut. Aber ja, süß ist er wirklich, finden wir auch :)

Liebes WauWau eure Joy Schnuckenhund

Trudy hat gesagt…

Überraschung gelungen!
Viel Freude und Spass dem ganzen Schnuckenrudel.
Liebe Grüsse
Trudy mit A-Yana der Prinzessin