Sonntag, 13. März 2011

Boseln, Boßeln oder Bosseln....

...also, ich dachte das kennt irgendwie jeder.....
So ganz genau habe ich die Regeln auch nicht begriffen und Frauchen sagt, sie hat das auch noch nie persönlich selbst gespielt, aber Herrchen hat uns das so grob erklärt..... ...man kann es ab zwei Personen spielen, aber Spaß macht es mit vielen natürlich noch viiiel mehr. Dann hat man Mannschaften. In unserem Fall gestern 3 Mannschaften.
Zuvor überlegt sich einer eine Route, die man 'wandern' möchte. Dann wird immer ein Abschnitt festgelegt, für das folgende Spiel.
Jede Gruppe hat eine Kugel und dann wird geworfen. Die Kugeln sind recht schwer, also wirft man sie nicht soooooo weit. Und wenn man im Wald spielt, wie Herrchen und ich gestern, dann rollt die Kugel auch nicht so weit, sondern 'verirrt' sich manchmal in den Graben, Wald und so.
Man wirft dann immer von der letzten Position der Kugel weiter und die Mannschaft, die die wenigsten Würfe bis zum Zielpunkt gebraucht hat, hat gewonnen.
Auf so einer Wander-Bosel-Tour macht man dann einige Spieldurchgänge.
Ich weiß nicht, ob ich das so anschaulich erklärt habe und es gibt noch einige Regeln dazu, aber im großen und ganzen müsste es so richtig sein.
Ich schwöre, ich habe auch nur ein mal eine Kugel angehalten - und das war von der führenden Mannschaft und die haben mir verziehen ;-)))
Also mir hat es jedenfalls total viel Spaß gemacht - lustig, wo die Kugel manchmal landet und was für Verrenkungen die Nacktnasen so machen ;-))
Und schnupperig schöööööön war es für mich auch im Wald!!

Erklärende WauWaus von der Joy - total müde von der Geburtstagsfeier heute, aber das kann ich euch erst morgen zeigen :)))

Kommentare:

Indigo hat gesagt…

und wo ist der Bollerwagen mit Proviant und Getränken ?

grins......die indische Mutter

Anonym hat gesagt…

Hey Indi-Mutti..... es waren sogar ZWEI Bollerwagen dabei. Naja, es waren auch 16 Kerle und ein Weibchen unterwegs ;-)) Ach ja, zwei Weibchen, ich war ja auch da. hihi...

WauWau Joy

bordeauxdogge hat gesagt…

Danke für die Bosel ERklärung, das hört sich lustig an und macht bestimmt Spaß!
L.G. das Diva Rudel

Bernstein hat gesagt…

Hi Joy,
langweilig ist es bei Dir wirklich nie.Wandern und dabei ein lustigspannendes Spiel - eine perfekte Kombination und ganz sicher Riesenspaß für Mensch und Hund.
Deine Kumpels vom Hundeplatz sehen sehr nett aus. Freddy gefällt mir ausgesrochen gut, wen wunderts *lach* `
Und dann würde ich ja noch gerne wissen, ob denn die Leckerli gemundet haben und ob sie schon alle verputzt sind.
GlG bBernstein

Mein-Irish-Terrier hat gesagt…

Tolles Spiel1 Die Zweibeiner sind bestimmt viel mehr abgelenkt als sonst und lassen mehr durchgehen, oder??
LG, Enya

DJ hat gesagt…

Boah, was für ein lustiges Spielchen, hi hi, das wäre bestimmt auch was für mich.

Liebe Grüße
DJ

Isabella hat gesagt…

Hi Joy,
Danke, hast du super erklärt. DAS macht natürlich total Spaß.
Ich bin beruhigt, dass ihr den Proviant Bollerwagen mithattet.
Grins und liebes Wuffi Isi

Emma hat gesagt…

Danke Joy, das haben wir verstanden. Auf den Bildern sieht man richtig wieviel Spaß ihr hattet. Wir hätten bestimmt versucht die Kugeln wieder zurück zu bringen. Das hätte aber Ärger gegeben.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

Nero + Murphy hat gesagt…

Hi Joy,
hihi... und wegen der "Bälle" hätte Nero zu Hause bleiben müssen. :-)
In Ostfriesland ist das Spiel noch lustiger - wegen der vielen Gräben. Lustig anzusehen, wie die Spieler manchmal versuchen, ihre Kugeln da rauszufischen, hihi...
LG und Wuff, Nero samt Rudelchen

Sally hat gesagt…

Ich wußte was Boseln ist, aber ich bin ja auch eine Frau von Welt ;-)

Liebes WUUUH
Sally