Dienstag, 29. April 2014

Der kleine Steak

Hallo Leute!! Ich habe hier voll den Überblick.
Nee, ich habe nix mit 'Steak' zu tun, außer vielleicht, das es lecker sein könnte ;)
Ich habe nur grade so über Wiesen nachgedacht. 
Also, da gibt es ja zB unsere Hundewiese. Da trifft man mich, oder.... 
......die Lina, oder auch....

...die Elien, die hier gar nicht so groß ausschaut, wie sie ist. Sie ist eine Kangalin und sicher fast 10 cm größer als ich und ich bringe auch schon 62 cm mit. Die Elien ist aber erst 9 Monate alt - also ein Riesenwelpe und geht mir total auf den Keks. Sie will immer toben, das ist ok, aber sie hat dabei ihre langen Körperteile nicht so recht im Griff.....Welpe halt...in XXL :)


Gut, Turnübungen kann man auf Wiesen auch machen - oder... 

...den perfekten Bettelblick üben. Können Leonie und ich schon echt gut, gell! ;)

Dann gibt es Wiesen wie diese hier. Da sind Pferde drauf. Die machen immer alles kaputt und haben deswegen weniger eine Wiese, als mehr einen staubigen Platz. Auf jeden Fall nach einer gewissen Zeit ihrer Anwesenheit auf einer Wiese.
Ich mag Pferde nicht. Sind mir unheimlich, aber nicht so sehr, das ich nicht wüsste.....

....wie ich die auf Trapp bringe. hihihi
Schön einen Bogen laufen (um Frauchen, damit sie nicht vorher schon NEIN sagt) und dann direkt drauf zu sprinten.....

....das funktioniert immer!!!!

Naja, und dann gibt es die eher langweiligen Wiesen.
Bei dieser Wiese gerät Frauchen immer in Verzückung.
Hier hat sie ja ein paar eher 'romantische' Fotos geknipst - Bulle Ashley mit einer Dame seiner Herde.

Aber so richtig in Verzückung gerät sie bei diesem kleinen 'Steak'. :)

Tärääää....dar ich vorstellen: Der kleine Steak!
Ihr findet den Namen nicht ok?
Naja, wir wissen den richtigen Namen noch nicht und Herrchen sagt immer, auf der Weide stehen lecker Steaks. Das stimmt aber so nicht ganz, denn sie leben dort sehr geruhsam als Haustiere und ganz und gar nicht als Schlachttiere. Das findet wiederum Frauchen sehr schön. 

Überhaupt behauptet sie, die Tiere wären wunderschön.

Das sind Tante und Onkel von 'Steak'.

Und hier Mama und Kind. Ist das Herzig. Das MUSS man (Frau) sich doch immer wieder anschauen gehen.

Etwas zutraulich wurde das Kleene dann auch noch, aber ganz an den Zaun ist es lieber doch nicht gekommen. Vielleicht ja nächstes mal.

Und....hüstel, hüstel....ich stand natürlich NICHT hinter Frauchen oder gar in ihrer Nähe, dann wäre das Kleine bestimmt nicht so nah gekommen - behauptet Frauchen jedenfalls.

So, ich hoffe unser kleiner 'Wiesen-Bogen' den wir hier so gespannt haben, um alle Fotos in einen Post zu bringen ;) , hat euch gefallen. Und von dem Kleinen berichten wir gern mal wieder, wenn es euch auch interessiert.

Liebes WauWau
eure Joy NaturundWiesenSchnucke

Kommentare:

Bon-Jovi von Canis Minor hat gesagt…

Huhu
Du hast wirklich schöne Wiesen! und der kleine Steak ist zu süß!!! Bin mal gespannt wie schnell der wächst?!
Schlabbergrüße Bonjo

Joy hat gesagt…

Hallo Bonjo, ja klasse, gell :) Ich finde es auch richtig schön bei uns und diese Rinder - ja, ich (und Frauchen) freuen uns wirklich, das die Rinder mal wirklich wie Rinder leben dürfen. Auf einer Wiese, einer riesen großen. Das sollten doch eigentlich alle Tiere dürfen :(

Naja, wir können halt nur wenig ändern, aber 'den kleinen Steak', den beobachten wir ganz gewiss weiter. Die wachsen gar nicht so arg schnell - wir berichten hier gern wieder über das Tierchen :)

Liebes WauWau die Joy Schnucke

Diva hat gesagt…

Das sind aber süsse Steaks! L.G. Diva

Isabella Staudt-Millmann hat gesagt…

Mir haben die Bilder sehr gut gefallen - und ich fand den Bogen sehr gelungen :)
Der kleine Steak und seine Familie haben mir am besten gefallen. Ich mag diese zotteligen Rindviecher sehr gern. Und Laika hätte ihre wahre Freude daran gehabt und die stundenlang beobachtet. Ich freue mich schon auf die nächsten Steak-Bilder ;)

Liebe Grüße,
Isabella mit Damon und Laika

Chris hat gesagt…

Liebe Joy,

der kleine Steak gefällt uns super. Ich finde, er sieht total lecker aus *aua*, Frauchen, lass das. Und Frauchen meint, der ist sooooo süß. Hach, immer diese Quietschlaute, ich verstehe gar nicht, warum. Und wir geben dir Recht, Wiesen sind toll für allerlei Sachen, Spielen, Üben, Betteln, Kuscheln...

Wuff-Wuff dein Chris

Joy hat gesagt…

Hey Diva, die würden euch auch gefallen, gell!
WauWau die Joy Schnuckenhund

Siggi hat gesagt…

Danke Isabella, das dir der Bogen gefallen hat. Und weitere Fotos vom süßen Kleenen, die liefern wir natürlich sehr gern - und ja, wir mögen die Zottels auch gern, auch wegen ihrer wunderschönen imposanten Hörner.

LG Siggi

Joy hat gesagt…

Hahahaha, Chris, DAS denken wir Hundis doch alle, oder meinste nicht? Und die weiblichen Nacktnasen sind eigentlich auch alle bei dem Anblick am quitschen - zum Glück ist Herrchen da eher bei mir....psst, weisst schon, läkka Steak.... ;)

WauWau deine Joy Steakhüteschnucke

Socke- nHalterin hat gesagt…

Wiiiiieee süß, wer kann da schon an essen denken…
Gut, Du bist ein Hund, aber das Lämmchen könnte ich doch niemals essen.

Viele liebe Grüße
Sabine mit Socke

Emma hat gesagt…

Liebe Joy,
die Wiesenrunde hat uns sehr gefallen. Nur die Pferde wären uns nicht so geheuer gewesen und wir denken um die Rinder hätten wir auch lieber einen Bogen gemacht. Die sehen ja riesig aus. Frauchen findet sie schön. Der kleine Steak ist voll süß. Aber vermutlich wird er nicht lange so niedlich bleiben.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

Von Menschen und meinen Hunden hat gesagt…

Frauchen findet den kleinen Steak sehr süß und knuffig, wir finden, der richtige Platz für ein Steak ist unser Napf!
Liebe Grüße von Karlsson & Polly aus Terrierhausen

Arno Vom Altvilstal hat gesagt…

Liebe Joy,
Dein Steak ist ganz ein süßes Ding, wirklich putzig! Ich freue mich für ihn, dass er nicht als Gericht enden wird, auch wenn er mir leider leider sehr munden würde!
Wir lieben Deine wunderschöne Wiese und Deine Freundinen sehen toll aus! Bring dem Riesenbaby Manieren bei, sonst bist Du bald verratzt!
Liebe Grüße
Dein Arno

Joy hat gesagt…

Ach Socke, nee, das würden wir doch alle nicht essen. Nicht, weil wir Kalb nicht mögen, aber keiner von uns hier würde doch ein Tier in der Größe reißen :) ...warscheinlich nicht mal ein Kleines. Wir sind eben ganz liebe Haushunde. Aber über so ein Kalbsmenue nachdenken....hmm, doch, das mögen wir doch alle :)

WauWau, deine liebe Joy Schnucke

Joy hat gesagt…

Hallo Emma und Lotte,
die Pferde sind mir auch echt unheimlich, aber verjagen geht - auf einem gewissen Abstand versteht sich. Ganz gemein finde ich aber diese Kribbelzäune bei den Pferden (ich glaube deshalb mag ich die nochmal nicht). Schon 2 mal bin ich mit meiner Nase dagegen gestoßen. Beim 2.mal war es so heftig, das ich doll gejault habe und gleich umgedreht bin Richtung Heimat. Fand Frauchen wiederum doof, weil ich nicht angeleint war und sie nicht so schnell ist, wie ich :))) hihi Ja, nach einigen 100 Metern habe ich Frauchen rufen gehört und dann auf sie gewartet, aber zurück bin ich nicht gegangen.

WauWau eure Joy Vorsichtschnucke

Joy hat gesagt…

Hallo Karlsson und Polly,
ja, so können wir uns das alle vorstellen :) Die Menschenfrauchen natürlich nicht, aber wir haben ja hier das Recht auf eine eigene Meinung :)))

WauWau die Joy Schnuckelchen

Joy hat gesagt…

Hey Arno,
tolles Kalbsmenue, das wäre schon was.....wobei, mir ist es egal, ob Kalb oder älteres Rind - dann lassen wir dem Kälbchen lieber noch einige Jahr, gell!
Du, ich gifte den Kangalwelpen immer schön an - noch hat der höllen Respekt vor mir, der kricht grade zu vor mir. Frauchen allerdings meint, das würde der nicht immer tun und sie wartet auf den Tag, an dem es zwischen uns fetzt. Eigentlich möchte sie das nicht, aber sie meint, wenn ich weiterhin so eine eingebildete (pffft!) Königin wäre, dann könnte es mir halt passieren.....Na, das wollen wir ja mal erst sehen ;)

WauWau deine Joy Königsschnucke

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Also IHIIIch liebe diese Steaks in jeder Form. Sie sind auf der Wiese und auf dem Teller schön anzusehen! Natürlich auch auf'm Spinnrad...
Liebe spargelige Grüße
Elke

Monika + Bente hat gesagt…

Wunderschöne Bilder - es gefällt mir sehr, wo du deine Schnute überall hast :-)
Liebe Grüße - Bente

Isabella hat gesagt…

Wow, so tolle Bilder, und DU ärgerst die Pferde? Menno, das sind meine besten Freunde!!!
Ein etwas enttäuschtes Wuffi
deine Isi

Joy hat gesagt…

hihihi Isi, die ärger ich voll gern :))) Aber ich bin vorsichtig mit dem bösen Zaun!
Ich finde es ja mutig, das du Pferde als Freunde hast - ich kann mir das nicht vorstellen und habe ein wenig Angst und deshalb erschrecke ich die lieber gleich!

WauWau deine Joy Lieblingsschnucke