Mittwoch, 31. August 2016

Und sonst so

Sonst ist gar nicht so viel spanendes passiert. Wir gehen immer schön spazieren - das hier ist von unserem Frühspazi mit Frauchen. Wir gehen Wochentags ja jeden morgen so gegen sechs eine kleine Runde. Mal durchs Dorf und mal - wie hier - am Feld entlang. Im Sommer, weil es hell ist, öfter am Feld, im Winter dann wieder eher im Dorf. Da freuen wir uns morgens schon immer drauf und hinterher gibt es nämlich Schmausi :) hihihi

Unserer Nacktnasen lieben ihr großes Planschbecken im Garten.

Wir lieben andere Dinge im Garten - toben, Nachbarn belauschen, Vögel aufscheuchen, faul im Schatten rumliegen, noch besser, im Schatten am Tor um die Passanten auf der Straße zu belauern :)
Jedenfalls ist es super schön, wenn im Sommer die ganze Familie im Garten verweilt - finden wir.

Wir waren natürlich noch zig mal zum Baden an unseren Bach - wie auch schon vor unserem Urlaub. Frauchen freut sich immer, wenn wir voller Freude darin rumwarten :)

Herrlich!

Hier sind wir mal wieder morgens unterwegs - ich darf auch am Feld, also auf dem Radweg frei laufen - der Richelieu natürlich nicht :) Ich bin halt ein liebes Mädel - ätsch! Naja, ich bin natürlich auch ein wenig älter und erfahrener, klaro.

Ähm, Frauchen hat im Sommer auch seltsame Dinge gemacht. Sie sagt, es hat irre Spaß gemacht.

Sind wir süß ? Frauchen sagt, wir wären einfach zum knutschen - wir hätten lieber jetzt das Leckerchen - lohooos Frauchen!

Liebes WauWau eure Joy Schnuckenhund

Kommentare:

Emma hat gesagt…

Na klar seid ihr süß. Am Feldrand gehen wir auch oft spazieren. Nur das wir da jetzt an der langen Leine bleiben müssen. Bei uns ist Hasenalarm. Aber dafür haben wir nicht so einen schönen Bach wie ihr. Uns bleibt zur Erfrischung nur unser Planschbecken.
Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen, die über euer sportliches Frauchen staunt.

Isabella hat gesagt…

Liebe Joy,
selbstverständlich seid ihr süß, und es schaut wirklich so aus, als wäre dir der Richelieu über den Kopf gewachsen :-)
Das komische Ding, womit euer Frauchen durch die Gegend düst würde mir wohl Angst machen !
Liebes Wuffi Isi

Joy hat gesagt…

Hey Emma und Lotte, uhhh, Hasen Alarm, das ist ja interessant. Frauchen ist froh, das es bei uns wenige Hasen gibt. Hier ist eher Katzen Alarm. Im Moment ist entlang des Radweges schön gemäht und man kann Katzen dann schon weit im Voraus sehen, aber wenn das Gras hoch ist, dann ist Frauchen auch vorsichtig mit Ableinen bei mir ;) Wegen der Straße hat sie dann Angst um mich - sagt sie.
Unser Bach ist echt toll und ihr würdet den auch lieben, das weiß ich genau!!!

Wau Wau eure Joy Schnucke

Joy hat gesagt…

Oh ja Isi, der Bengel ist mir sowas von über den Kopf gewachsen.... Aber egal, erst gestern habe ich ihn wieder auf den RAsen gelegt - ICH bin halt die Cheffin!!!!

hihi, das komische Ding fand Frauchen irre toll - aber viel zu teuer, um es öfter zu machen. Ich persönlich meine ja, IHR würde zu Fuss gehen auch nicht schaden hihihihi

WauWau deine Joy Schnuckenhund

Donna & die blinden Simulanten hat gesagt…

Mein Frauchen würde auch gern mal mit so nem irren Ding fahren... aber dann darf kein anderer Mensch unterwegs sein 😂l.g.Donna
(

siggi hat gesagt…

Hallo Donna,
das würde deinem Frauchen auch richtig viel Spaß machen - blöde ist nur, man braucht dazu mindestens einen Mofa Führerschein. Ich weiß nicht, ob dein Frauchen einen Führerschein hat. Aber sonst gibt es auch Touren, die im Grünen langführen und das kann mit Sicherheit auch dein Frauchen machen!

Wau Wau deine Joy Schnuckenhund