Sonntag, 31. Juli 2011

Projekt 12 - Juli 2011

Für Sally's Projekt 12 - Juli sind wir ein Stückchen an unserer Aschau entlang gewandert. Die Aschau fließt auch duch unseren Ort, aber schöner sind die Wege am Nachbarort Eschede. Außerdem hat Frauchen diesen speziellen Teilweg für euch ausgesucht, weil sie als Kind hier schon mit ihrer Oma lang gewandert ist.

Der Weg führt die meiste zeit ganz ganz dicht an der Aschau entlang, was mir persönlich SEHR entgegen kommt :-))



Ein Stückchen geht man an Wiesen entlang, dann geht es in den Wald.



Wunderschön, besonders die großen Bäume...

...wie den, oder....

....den da vor mir, oder all die anderen.

Es gibt natürlich auch die ein oder andere Bank, um die Natur zu genießen. Was allerding nicht bedeutet, das der Weg sehr doll genutzt wird. Wir haben zB niemanden getroffen.

Hier und dort muss man die Aschau auf diesen tollen Holzbrücken überqueren.





An einem Teich kommt man auch entlang.



Schön, wie hier das Gras im Wasser zu sehen ist.

Der Weg ist doch wirklich Wild-Romantisch, oder??





Hier endet für uns heute der Weg entlang der Aschau.





Den Rückweg zum Auto nehmen wir auf Feldwegen in Angriff :-)



Wer hat hier dreckige Füße???

Dann sind wir noch an diesen toll farbigen Blüten vorbei gekommen - was das ist, wissen wir natörlich mal wieder nicht. Aber schöne Farben sind es, gell?



Nein, das war nicht meine Idee, ich MUSSTE noch mal ins Wasser - wegen der angeblich dreckigen Füße.....

....dabei hätte ich mir auch dort gern mal die Füße gewaschen. ABER die sind da voll gemein und lassen keine Hundis in ihr Freibad - aber warum heißt das denn FREIBAD?? Plöd!

Okay, am Freibad stand unser Auto. Hoffentlich hat euch unser Rundgang gefallen.


Riesiges WauWau von eurer Joy

Kommentare:

Nero + Murphy hat gesagt…

Hi Joy,

so - DEN Weg haben wir uns jetzt mal vorgemerkt :-D Wir wandern sooo gern am Wasser entlang, und an der Ilmenau oder Wipperau geht's nicht so arg gut.. Sooo weit ist Eschede ja nun auch nicht, also werden wir (früher oder später) vielleicht mal auf Deinen Spuren wandeln.

LG und Wuff, gute Nacht von Nero & Murphy

Enya hat gesagt…

Ein schöner pro12-Beitrag! So einen verschlungenen Weg würde ich auch gern wandern, auch wenn ich das Wasser nur als Deko und zum Trinken bräuchte.
LG, Enya

Trudy und die Tibis hat gesagt…

Uns hat dieser Spazi sehr gefallen, da ist alles vorhanden was es braucht.
LG, TT`s

Joy hat gesagt…

Hey Nero & Murphy, dann sagt ihr aber Bescheid, gell!! Dann komme ich mit ;-))

Du Enya, das ist aber ein kleines Flüsschen und an manchen Stellen geht es flach ins Wasser - allerdings ist es sehr matschig und man hat dann meistens diese schmutzigen Füße, was mich persönlich nicht die Bohne stört :-))

Du Trudy, ich glaube bestimmt, das dir der Weg auch ganz doll gefallen würde. Aber sehr lang ist dieses Stückchen nicht, ein schöner Rundganz aber allemal. Nur die 'Höhen und Tiefen'wie bei dir, die fehlen gänzlich - alles flach ;-)

Liebes WauWau Joy

Klarissa hat gesagt…

Hi Joy,
solche Wege neben tiefem UND flachem Wasser (ein bisswerl Matsch), ohne viel Menschengewusel und so richtig schön wild - romantisch, brauchen nicht lange zu sein. Wir Vierbeiner müssen gar nicht so ewig rauf und runter. Womöglich in der prallen Sonne um den Ausblick besser "genießen" zu können... *Augenroll*
Euer Weg ist genau richtig. Und toll, wenn beim Gehen auch noch schöne Erinnerungen wach werden können.

LG,
die beiden Beagles CARRY und LISSA, sowie Klarissa

Nero + Murphy hat gesagt…

Hey Joy,

DAS ist doch Ehrensache!! Eine charmante und ortskundige Begleitung wie Du wäre uns eine Freude (und unsere Kurznasen könnten sich nicht verlaufen, hihi).

LG und Wuff, der Nero samt Rudelchen

elfediva hat gesagt…

Diesen Weg würde ich auch gerne bewandern! Toll!
L.G. Diva

Sally hat gesagt…

Euer Rundgang hat mir sehr gefallen, besonders die nicht dreckigen Füße.

Liebes WUUUH
Sally

DJ hat gesagt…

Hi Joy,

das ist aber wirklich ein ganz toller Rundgang.

Liebe Grüße
DJ

Isabella hat gesagt…

Hi Joy,
das ist ein wunderschöner Beitrag für Projekt 12. Ich bin GERN deinen Fußstapfen gefolgt!
Liebes Wuffi Isi