Sonntag, 16. Oktober 2011

Frost am Morgen und super Sonnenschein

Das ganze Wochenende war wunderbares Wetter.
Am Freitag beim Nachmittagsspazie habe ich die mal wieder entdeckt. Aber im Gegensatz zu der kleinen Schnuckenherde, die auch in der Nähe stehen, haben diese Kandidaten mächtig Angst vor mir.... Warum nur, wo ich so ein liebes Hündilein bin ;-)



Laub und Sonne - tolle Farben.

Samstag und Sonntag sind wir dann ganz früh schon los, weil es sooooo schön frostig und sonnig war. Schaut selbst:







Ach ja, DIE MUSSTE ich noch mal schnell anmeckern :-) Pferde sind eben unheimlich :))

Wir wünschen Euch eine schöne Woche!!!!

Liebes WauWau von Joy

Kommentare:

Isabella hat gesagt…

Hi Joy,
supi Fotos! Man kann den Raureif noch sehen - brrr - kalt!
Bitte nicht meine liebsten Freunde, die Pferde, anbellen - die sind sensibel!
Liebes Wuffi Isi

Nero + Murphy hat gesagt…

Hi Joy,

ooh ja - bei uns gab's morgens auch schon den ersten Rauhreif.... Hurra, es wird Winter :-D
Tolle Fotos von einer sehr schönen Strecke hast Du da mitgebracht! Die Hottels hätten wir nur wieder neugierig angeglotzt - die hätten uns neugierig angeglotzt und schlussendlich hätte Hanne wieder keinen Bock mehr gehabt und auf's Weiterlaufen bestanden, hihi....

LG und Wuff, Nero & Murphy

ebby hat gesagt…

Ich gehe auch immer gerne sehr früh raus in den Wald. Tolle Luft, und man kann so viel entdecken.
Deine Ebby

Emma hat gesagt…

Hallo Joy,
sieht das aber schon weiß bei euch aus. So richtig bibber kalt. Die Pferde hätten wir auch angebellt. Einen schönen Spaziergang hast du gemacht.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

Sally hat gesagt…

Brrr, kalt. Aber schön schauts schon aus.
Und ich verstehe das auch nicht warum die vor dir Angst haben, tztztztz.

Liebes WUUUH
Sally

Die Waldfee hat gesagt…

Hallo Joy,
meine Güte es hat ja ganz dolle bei euch gefröstelt.
Noch haben wir Glück und brauchen noch kein Eis kratzen und arg bibbern.
Aber ihr habt ja ein schööönes dickes Winterfell ,0)
Die Fotos sind sehr schön geworden.
Sehr Stimmig zur Jahreszeit.
Liebe Grüße zum Wochenende,
Moni