Freitag, 26. Mai 2017

Bayerischer Wald - Ankommen und Reschbach

Es ist total schön, wenn man im Urlaub ankommt und sich schon etwas auskennt.

Ähm, das Frühstücksbild gehört eigentlich an das Ende von Post.

Jedenfalls waren wir um 14 Uhr am Hotel und konnten nach dem Ausladen gleich ein wenig einkaufen und die Gegenden besuchen, die wir kennen.

Als erstes in die Glasbläserei, denn Frauchens Schwester hatte eine Bestellung und damit die sie in der Woche fertig bekommen können, sind wir natürlich gleich am ersten Tag da hin.

Und dann, bevor wir wieder in das Hotel gefahren sind, an den Reschbach.

Das ist so ein schönes Eckchen zum planschen und spielen :)

....vielleicht auch zum Schaukeln.... naja... ;)

Spielen ist besser!

Und posieren für Frauchen - geht auch mit Stock! So ein schönes Fleckchen Erde :)

Kommentare:

Emma hat gesagt…

Oh, seid ihr im Urlaub? Dann wünschen wir euch eine schöne Zeit. Erholt euch gut und habt viel Spaß.
Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

Joy hat gesagt…

Liebe Emma und Lotte und Rudel, jaaaaaaa, wir hatten Urlaub - gut, nun ist er schon vorbei, aber volle 8 Tage die Bergwelt genießen - hach, war das schön. Vielen lieben Dank für Eure Grüße!

Dickes Bussi von eurer Joy Schnuckelchen