Freitag, 24. Januar 2014

Nachmittags im Schnee

Ich habe ungeduldig gewartet, das Frauchen von der Arbeit kommt und wir im Schnee toben können. Dann ging es los! Hier sehe ich noch ganz 'ordentlich' aus :)
 Frauchen sucht eine ungewöhnlich Perspektive......naja, wenn sie meint.
 Oh ja, nun ist mein Bart schon nicht mehr so ganz 'ordentlich'.


 An meinen Kumpels im Wald sind wir auch vorbei gekommen. Heute hatte ich aber keine Zeit, die zu erschrecken - daher konnte Frauchen mal ein näheres Foto von DENEN machen. Ich bin lieber weiter im Schnee rumgehüpft.
 Lohhhos Frauchen, wir wollen weiter spielen :)

 Im Wald können wir leider nicht weiter Ball spielen - zu viele Bäume und Frauchen hat da echt Talent, den Ball auf nimmer Wiedersehen verschwinden zu lassen :)
 Mein Bart fast am Ende des Spazierganges. Hihi.
 Ab nach Hause - das hat vielleicht Spaß gemacht im Schnee!!!
Liebes WauWau an Euch alle - mit oder ohne Schnee
Eure Joy Schneeschnucke

Kommentare:

Chris hat gesagt…

Huhu Joy,

du siehst aber nach einem tollen Schneehund aus. So wie dein Bart aussieht, sehe ich nach einem ausgiebigen Schneespaziergang auch gerne mal aus.

Wuff-Wuff dein Chris

Bon-Jovi von Canis Minor hat gesagt…

Hehe einen Schneebart :D
Hier ist ja auch endlich Schnee und das ist soooo toll. Ich mag genau wie du im Schnee spielen!
Schlabbergrüße Bonjo

Isabella hat gesagt…

Huhu Joy,
das sind aber schöne Schneefotos! Dein Bart schaut total süüüß aus :-)
Hier ist heute auch so richtig Schnee gefallen, und Heidi hat ein paar Bilder geknipst :-)
Ich liebe Schnee, die -13 Grad sind vorbei, dafür nur -5 Grad, und Schnee.
Klasse, dass dein Frauchen von den Schnucken ein Foto machen konnte :-)
Liebes Wuffi
Deine Isi

Roki hat gesagt…

Hier auch! Wieviel Stunden hast Du bis zu dieser Schneeschnute gebraucht?
der Roki

Schickt dann den Kleinen auch in den Schnee.