Sonntag, 4. Dezember 2011

Pro 12 - Dezember 2011

 Wir haben die Bilder für Pro 12 schon im Oktober aufgenommen, denn wir wollten das zum Oktober Beitrag machen. Aber leider streickte dann im Urlaub unser Internetstick, denn da hatte Frauchen Zeit. Noch schlimmer kam es dann mit meiner Krankheit, somit war auch der November vorbeigezogen. Nun ist es halt Pro 12 - Dezember :-)  Es ist ja auch nicht schlimm, dann unser Pro 12 hat sich seit dem nicht verändert!!
Wir haben das alte Rathaus in Celle besucht. Es ist in der Celler Innenstadt. Celles Innenstadt ist historisch und besteht fast ausschließlich aus Fachwerkbauten, das alte Rathaus ist aber ein Gebäude, was etwas anderes 'vorgaukelt' :-)
Aus den historischen Anstrichen hat jemand vor Jaaaaaahren rausgefunden, das dieses Gebäude mal mit Quadermalerei verschönt wurde. Es wurde lange diskutiert ob man dies wieder herstellen sollte. Natürlich ein wahrer Zankapfel, denn jeder weiß was solch eine Malerei in der heutigen Zeit kostet. Nix desto Trotz ist es gemacht worden. Ja, es ist schon hübsch, ich denke aber auch, das man sich hätte das Geld sparen können. Nun denn, es schaut aber so aus und daher können wir es auch so zeigen :-)
Speziell Heidi hatte ich es schon mal versprochen zu zeigen, weißt du noch? Du hattest ein Gebäude mit roter Quadermalerei abgelichtet.
 In dem alten Rathaus ist übrigens das Standesamt zu finden.
Auf der großen Treppe kann man sich dann als Paar dem 'Puplikum' zeigen :-)
Heute zeige nur ich mich - und Oma :-)))
 Oma hatte Frauchen nämlich nicht glauben wollen, das ICH ganz allein dort sitzen bleiben würde, wärend Frauchen auf die anderen Straßenseite geht zum Fotografieren. Wir haben es später Oma aber noch bewiesen - seit dem erzählt sie jedem WIE lieb ich bin ;)
 In den Kellerräumen ist eines der besseren Restaurants in Celle. Die Räumlichkeiten findet Frauchen eher geöhnungsbedürftig, da ja nun Keller, ABER das Essen ist prima behauptet sie.
 Ich habe mir die Karten ja auch mal genauer angeschaut und sage mal, das ein oder andere könnte auch in meinem Napf liegen!
 Nun aber noch ein paar Fotos von der besonderen Malerei - und die ist wirklich schon echt toll, das muss man trotz der 'Verschwendung der Gelder' zugeben.

 Hier ist im Hintgergrund noch der Turm der Stadtkirche zu sehen. Die ist so zu sagen genau um die Ecke :) Wer also mal nach Celle kommt, hat da nicht weit zu laufen.




Das ist unser Pro 12 - leider an einem schattigen Tag aufgenommen. Bei Sonne würde es noch schöner ausschauen.

Liebes WauWau
Eure Joy

Kommentare:

Trudy und die Tibis hat gesagt…

Für so etwas schönes ist das Geld doch gut eingesetzt, finde ich. Da haben alle etwas davon. Wirklich ein wunderschönes Rathaus!
LG, Trudy

Emil hat gesagt…

Wirklich toll und eine Reise wert!
Wenn ICH mir so ein Schild näher angeschaut hätte...dann hätte man es teilweise sicher neu schreiben müssen...hihihi.
Wuff
Emil

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Ja, das ist wirklich total schön geworden. Celle ist sowieso schön. Das Stadtschloss in Dresden wurde auf die gleiche Art und Weise "verschönert".
Aber noch viel schöner bist DU liebe Joy.
LG Elke

Isabella hat gesagt…

Oh, da freue ich mich ganz besonders. Es ist wirklich sehenswert!!
Danke, dass wir das hier ansehen durften. Ich dachte schon, dein Frauchen hätte vergessen es zu zeigen. Aber dass du wieder gesund bist, das ist nun mal das Wichtigste.
Liebes Wuffi Isi

Klarissa hat gesagt…

Boa, ist das ein tolles Gebäude! Wie grad eben für eine Filmkulisse gebaut. Schön!
Ich hätte sicher soooolange genervt bis wir in diesen Keller Essen gegangen wären!!!

LG, Klarissa